Wer darf fasten und wandern? fasten_darf_jeder_au?er

Fasten kann jeder, der sich gesund fühlt
An der hier aufgeführten ambulanten Fastenwoche kann jeder teilnehmen, der sich gesund fühlt und zwischen 18 - 72 Jahre alt ist. Wer älter oder jünger ist wendet sich bitte unter Kontakt an mich und frägt nach, ob eine Teilnahme (abgewandeltes, milderes Fasten, z. B. Früchtefasten) möglich ist.

Nehmen Sie starke Medikamente ein oder befinden Sie sich in regelmäßiger ärztlicher Behandlung, dann fragen Sie bitte bei einem fastenerfahrenen Arzt nach.

Fasten ist auch für Kranke heilsam. Bitte wenden Sie sich an eine Fastenklinik. Eventuell ist eine Teilfastendiät mit regelmäßiger ärztlicher Untersuchung für Sie trotzdem möglich.

Wer sollte nicht fasten?
Menschen mit starkem Untergewicht
Menschen mit Krebserkrankungen oder Tuberkulose
Menschen mit Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür
Menschen mit fortgeschrittener Leber- und Nierenfunktionsschwäche
Menschen mit schweren Psychosen und Neurosen
Schwangere und stillende Mütter
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren